Autor: Kirsten

Weiblich, Mittelalter, Zu doof für diese Welt!

25. August 2020 – Falsche Freunde

Dieser Beitrag ist Teil 12 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

Können Kinder grausam sein! Wann hört das denn nur auf?Ich ertrage das alles einfach nicht mehr, ich kann es nicht mehr mit ansehen! Immer,diese traurigen Augen,diese unterdrückten Tränen,diese einsamen Spaziergänge,die herabhängenden Mundwinkel,das tage- und nächtelange Warten auf eine Nachricht,nichtssagend, unergründlich, geheimnisvoll,die das Herz nicht berührt und die Seele verhungern lässt. Einsame Stunden mit bohrenden Gedanken,kurze…

Von Kirsten 27. Dezember 2021 Aus

14. April 2020 – Energielos

Dieser Beitrag ist Teil 10 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

Energielos Weiß nicht, wie soll ich nur alles schaffen? Ich weiß einfach nicht mehr, woher ich noch länger die Energie nehmen soll? Ohne mich ständig mit Kopfschmerztabletten, Koffein, Traubenzucker, RedBull aufzuputschen, damit ich einigermaßen die Tage rumbekomme. Mich täglich neu zu motivieren um wenigstens die wichtigsten Aufgaben zu schaffen, obwohl ich total müde, erschöpft, kraftlos…

Von Kirsten 26. Dezember 2021 Aus

09. Februar 2020 -Neuer Job

Dieser Beitrag ist Teil 9 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

Hurra, ein neuer Job ist da! Ich habe ihn, ich hab ihn. Den neuen Job. Ich habe tatsächlich recht schnell einen neuen Job bekommen . Und da freue ich mich auch tierisch drauf. Endlich mal das, was ich wirklich machen will. Menschen helfen, für Menschen da sein. Einfach ich sein! Beim Bau geht es auch…

Von Kirsten 26. Dezember 2021 Aus

23. Januar 2020 – Die Entscheidung

Dieser Beitrag ist Teil 8 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

Die Entscheidung Ich habe es getan! Ich habe es tatsächlich getan. Ich habe „JA“ gesagt ! Ja, ich will diesen neuen Job! Genau diesen! Ich glaube fest daran, dass ich das kann und dass das, genau das Richtige für mich ist. Hab heute angerufen und „JA“ gesagt. Nach dem Telefonat habe ich mich sehr gut…

Von Kirsten 26. Dezember 2021 Aus

20. Dezember 2021 -Wirbelbruch

Dieser Beitrag ist Teil 17 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

Nun liege ich also hier auf der Couch, nur auf dem Rücken mit einem Stützkorsett, hilflos wie eine Schildkröte, die auf dem Panzer liegt! Und während ich den ganzen Montag morgen verzweifelt versuchte, einen Termin bei einer Radiologie zu bekommen, um die Dichte meiner Knochen messen zu lassen (typisch, entweder wird es nicht angeboten oder…

Von Kirsten 24. Dezember 2021 0

11. Januar 2020 – Schlaflose Nächte

Dieser Beitrag ist Teil 7 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

Schlaflose Nächte ! Nachdem ich nun zwei Tage und zwei Nächte durchgeweint habe, habe ich realisiert, dass der Stand der Dinge ist: “ Ich habe wieder keinen Job mehr !“ Weil ich zu doof bin, mich ich bin meinen Job los! Weil ich zu doof bin! Weil ich mich wohl nicht klar und deutlich ausdrücken…

Von Kirsten 20. Januar 2021 Aus

09. Januar 2020 – Der Super-Gau im neuen Jahr!

Dieser Beitrag ist Teil 6 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

Happy New Year ! Das neue Jahr hat noch nicht mal richtig angefangen, platzt die nächste Bombe! Der Mega – Gau ! Endlich das ersehnte Gespräch, das nun schon seit Monaten fällig war und dann das ……. von Aussprache und Klärung keine Spur !Im Gegenteil, hab mal wieder den schwarzen Peter gezogen, weil ich mich…

Von Kirsten 18. Januar 2021 Aus

Eine Ära geht zu Ende !

Kernkraftwerk Philippsburg Kühltürme müssen fallen! Gestern am Donnerstag den 14.05.2020 ganz früh morgens, kurz nach 6 Uhr, wurden die Kühltürme im Kernkraftwerk Philippsburg gesprengt. Wegen der Corona-Pandemie leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Dennoch ließen wir, die Anwohner aus der näheren Umgebung, es uns nicht nehmen, aus sicherer Entfernung zu zu schauen. Das war Nervenkitzel pur!…

Von Kirsten 15. Mai 2020 Aus

19. Dezember 2019 – Es kommt gar nicht!

Dieser Beitrag ist Teil 4 von 20 in der Serie Hätte, Wenn & Aber - Tagebuch

1. Kommt es anders, als man 2. denkt! Oder 3. Es kommt gar nicht ! Wie auch immer!?! Mein letzter Eintrag ist fast drei Monate her! Ich konnte einfach nicht. Ich hatte keine Kraft. Nicht einmal mehr Kraft ein paar Zeilen zu schreiben. Erschreckend ! Aber mal abgesehen vom Schreiben, ging eigentlich gar nichts mehr!…

Von Kirsten 11. April 2020 Aus